Hochwertige Hydraulikpumpen und -ventile von Bosch Rexroth

PRILLINGER führt als kompetenter Partner sowohl Hydraulik-Ersatzteile als auch Komponenten zur Funktionserweiterung von hydraulischen Anlagen des Qualitätsherstellers Bosch Rexroth im Sortiment, dass wir Ihnen in diesem Beitrag vorstellen.

Neu im Sortiment

Entdecken Sie unsere Neuheiten aus dem Sortiment "Bodenbearbeitung".

Neuheiten
"Spielzeug 2023"

Entdecken Sie unsere Produktneuheiten aus dem aktuellen Spielzeug-Katalog.

PRILLINGER Premium
Sägeketten und Schwerter

Entdecken Sie unsere KWF-geprüfte Forst-Ausrüstung für höchste Ansprüche. Die Produkte sind aus hochwertigen Materialien gefertigt, qualitätsgeprüft und leistungsstark und werden damit den Bedürfnissen des professionellen Forsteinsatzes gerecht.

PRILLINGER - Ersatzteile mit Serviceplus

Mit einem umfangreichen, über Nacht verfügbaren Ersatz- und Verschleißteil-Sortiment von rund 80.000 Artikeln für Grünland, Bodenbearbeitung, Erntetechnik, Hof & Stall, Pflanzenschutz, Traktor, Elektrik, Fahrzeugbau, Gelenkwellen, Hydraulik, Klimatechnik, Industriebedarf, Spielzeug sowie Garten und Forst ist PRILLINGER ein verlässlicher Partner für den Landtechnik-Fachhandel und für Fachwerkstätten in Österreich, Deutschland, Südtirol und der Schweiz.

Jetzt online passende Produkte aus unserem Sortiment finden und bequem beim Landtechnik-Fachhandel in Ihrer Nähe bestellen!

Prüfpflicht für Streugeräte im professionellen Einsatz

In Zeiten hoher Düngemittelpreise und strenger gesetzlicher Auflagen zum Umwelt- und Gewässerschutz wird es immer wichtiger, eine möglichst effiziente Ausbringung zu erzielen. Mithilfe rechtskonformer Kontrollen wird die Funktionalität der Granulatstreuer gewährleistet und der zusätzliche Kostenaufwand somit niedrig gehalten. Im folgenden Beitrag erwarten Sie wissenswerte Informationen zu Granulatstreuern sowie der gesetzlichen Prüfpflicht in Österreich.
Zum Beitrag

Motorsägen-Kettenöle im Überblick

Für eine möglichst lange Nutzungsdauer von Kette und Schwert der Motorsäge ist der Einsatz von qualitativ hochwertigen Kettenölen unverzichtbar. Aufgrund des abrupten Richtungswechsels der Kette beim Betrieb wird das Öl in die Umwelt geschleudert, daher ist eine gute biologische Abbaubarkeit sehr wichtig. In diesem Beitrag erläutern wir die Vorteile von umweltverträglichen Kettenölen im Vergleich zu alternativen Ölsorten sowie die wichtigsten Kriterien bei der Wahl des passenden Kettenöls.
Zum Beitrag

Prägen von Hydraulik­­­-Schlauchleitungen

Im Bereich der Hydraulik-Schlauchleitungen gibt es gesetzliche Regelungen, die festlegen, welche Kennzeichnungen der Hydraulikschlauch bzw. die Hydraulik-Schlauchleitung haben müssen. Im folgenden Artikel erwarten Sie rechtliche Grundlagen zur Kennzeichnung von Hydraulik-Schlauchleitungen sowie ein Anwendungsvideo zum Thema Rollprägen.
Zum Beitrag

GRAMMER-Sitzunterteile für Traktoren im Überblick.

Starke Schwingungen und Vibrationen bei der Arbeit in der Traktorkabine können sehr unangenehm sein und die Gesundheit des Fahrers negativ beeinflussen. Um die Sicherheit und den Sitzkomfort zu gewährleisten, ist daher die Wahl des richtigen Sitzunterteiles entscheidend. Wir erläutern im folgenden Beitrag die unterschiedlichen Ausstattungsmerkmale von luftgefederten GRAMMER-Sitzunterteilen sowie das einfache Auffinden bzw. Lesen des Typenschildes. Weiters zeigen wir mit einer praktischen Auswahlhilfe, wie das passende Sitzunterteil rasch identifiziert werden kann.
Zum Beitrag

Maximale Sicherheit in der Holzbringung

Fällung, Aufarbeitung und Holzbringung zählen zu den Hauptaufgaben in der Forstwirtschaft. Der größte Anteil der Holzbringung erfolgt dabei im Bodenzugverfahren per Traktor mit Seilwinde sowie zu einem kleineren Anteil mit Kran­anhängern, selbstfahrenden Rückezügen oder Seilgeräten. Trotz vieler Sicherheitsvorkehrungen kommt es bei den verschiedenen Bringungsmethoden immer wieder zu schweren Unfällen im Forst.. Wir stellen Ihnen im folgenden Beitrag wichtige Sicherheitshinweise zur Unfallvermeidung rund um die Holzbringung im Bodenzug vor.
Zum Beitrag