Wissenswertes
aus unserem Sortiment

Ratgeber mit Serviceplus

Wissenswerte Beiträge mit hilfreichen Tipps und Produkt-Ratgeber aus dem Landtechnik-Ersatzteilsortiment von PRILLINGER.

Verschleißerkennung bei Vorderachsen

Aspekte wie Fahrsicherheit, -komfort und Ergonomie spielen eine große Rolle bei der Arbeit mit dem Traktor. Da die Anforderungen in Bezug auf Leistungsfähigkeit, Fahrgeschwindigkeit und Effizienz von Traktoren und Anbaugeräten laufend steigen, muss die herstellerseitige Konstruktion der Vorderachskomponenten laufend optimiert werden. Hohe Belastungen und Einsatzzeiten können Verschleiß begünstigen, daher ist es maßgeblich, diesen rechtzeitig zu erkennen und zu beheben. Im folgenden Beitrag zeigen wir den Zusammenhang zwischen Traktor-Vorderachse und Fahrdynamik sowie wertvolle Informationen zur gesetzlichen §57a-Prüfung, Wartung und Tipps zur einfachen Ersatzteilidentifikation.

Richtiger Einbau und Fehlerbehebung von Lichtmaschinen

Moderne Fahrzeuge mit hoher Ausstattung und vielen Funktionen haben einen sehr hohen Bedarf an elektrischem Strom, der mithilfe der Lichtmaschine produziert und von der Batterie gespeichert wird. Die Bauart der Lichtmaschine muss daher darauf ausgelegt sein, alle elektrischen Verbraucher über einen längeren Zeitraum ausreichend versorgen zu können. Trotz der Robustheit der Komponente kann es aufgrund von Verschleiß zu Einschränkungen beim Betrieb bis hin zum Komplettausfall der Lichtmaschine kommen. Wir geben im folgenden Beitrag einen grundlegenden Überblick zur Funktionsweise sowie hilfreiche Tipps zur Verschleißvermeidung und zum richtigen Einbau.

Prüfpflicht für Streugeräte im professionellen Einsatz

In Zeiten hoher Düngemittelpreise und strenger gesetzlicher Auflagen zum Umwelt- und Gewässerschutz wird es immer wichtiger, eine möglichst effiziente Ausbringung zu erzielen. Mithilfe rechtskonformer Kontrollen wird die Funktionalität der Granulatstreuer gewährleistet und der zusätzliche Kostenaufwand somit niedrig gehalten. Im folgenden Beitrag erwarten Sie wissenswerte Informationen zu Granulatstreuern sowie der gesetzlichen Prüfpflicht in Österreich.

Prägen von Hydraulik-Schlauchleitungen

Hydrauliksysteme bestehen aus verschiedenen hydraulischen Komponenten, die der Leistungsübertragung in diversen Einsatzgebieten dienen - von landwirtschaftlichen Maschinen bis hin zur Industrie. Neben dem enormen Druck sind Schlauchleitungen großen Belastungen wie Hitze, Kälte und Reibung ausgesetzt. Um dauerhafte Anwender- und Systemsicherheit garantieren zu können, gilt es einige rechtliche Bestimmungen zu beachten. Im folgenden Artikel erwarten Sie rechtliche Grundlagen zur Kennzeichnung von Hydraulik-Schlauchleitungen sowie ein Anwendungsvideo zum Thema Rollprägen.

Maximale Sicherheit in der Holzbringung

Fällung, Aufarbeitung und Holzbringung zählen zu den Hauptaufgaben in der Forstwirtschaft. Der größte Anteil der Holzbringung erfolgt dabei im Bodenzugverfahren per Traktor mit Seilwinde sowie zu einem kleineren Anteil mit Krananhängern, selbstfahrenden Rückezügen oder Seilgeräten. Trotz vieler Sicherheitsvorkehrungen kommt es bei den verschiedenen Bringungsmethoden immer wieder zu schweren Unfällen im Forst.. Wir stellen Ihnen im folgenden Beitrag wichtige Sicherheitshinweise zur Unfallvermeidung rund um die Holzbringung im Bodenzug vor.

Ratgeber „Öle im Landtechnik-Bereich“

Moderne Schmierstoffe müssen vor allem im Landtechnikbereich hohen technischen Anforderungen sowie langen Einsatzzeiten standhalten. Neben der eigentlichen Schmierung schützen Öle vor Verschleiß, Ablagerungen und Korrosion selbst bei anspruchsvollen Bedingungen. In diesem Ratgeber finden Sie wichtige Grundlagen zur einfachen Identifizierung des richtigen Motor-, Getriebe- oder Hydrauliköls für Ihre Maschine.

Funktion, Aufbau und Prüfung von Lüfterkupplungen

Lüfterkupplungen sind bei vielen Traktoren und Landmaschinen standardmäßig verbaut und übernehmen das Temperaturmanagement im Kühlsystem. Sie sorgen für einen optimalen Luftstrom innerhalb des Motorraums sowie für die benötigte Kühlluftzufuhr. Im folgenden Beitrag erwartet Sie Basiswissen zu Lüfterkupplungen sowie hilfreiche Tipps zur Zustandskontrolle und zum Tausch.

Prüf- und Füllgeräte für die professionelle Wartung von Hydraulikspeichern

Hydraulikspeicher gehören zur Standardausrüstung vieler Traktoren und Landmaschinen. Prüf- und Füllgeräte bieten professionellen Servicewerkstätten die Möglichkeit zur Kontrolle und Einstellung des Vorfülldruckes von Blasen-, Kolben- und Membranspeichern. Wir erläutern in diesem Beitrag die Funktionsweise von Prüf- und Füllgeräten für Hydraulikspeicher und stellen die richtige Vorgehensweise in einem Praxisvideo vor.

Riemen bei Rundballenpressen instand setzen

Landwirte mit eigener Rundballenpresse sowie Lohnunternehmer kennen die Herausforderung, Ausfälle oder Störungen im laufenden Betrieb bestmöglich zu vermeiden. Aufgrund des oft intensiven Einsatzes der Pressen während der Saison sind vor allem die Riemen von Bandpressen ständiger Belastung ausgesetzt. Wir stellen Ihnen im folgenden Beitrag gängige mechanische Verbindungsvarianten sowie die Verklebung von Riemen und Schadstellen im Detail vor.

Gelenkwellen-Anbauteile für den passenden Einsatzzweck

Gelenkwellenantriebe von landwirtschaftlichen Maschinen müssen laufend hohen Belastungen unter anspruchsvollen Bedingungen standhalten. Überlastkupplungen schützen dabei die Maschinenantriebe vor zu hohen Drehmomenten, indem sie Schäden durch Anfahrspitzen sowie Belastungen durch Stöße und Blockaden vermeiden. Wir stellen Ihnen im folgenden Beitrag verschiedene Kupplungssysteme für den Gelenkwellenanbau vor und geben einen kompakten Überblick über die individuellen Herstellerbezeichnungen von Bondioli & Pavesi, Walterscheid und Weasler.

Scheiben- und Trommelmähwerke richtig warten

Die laufende Wartung und Kontrolle Ihres Mähwerks ist Grundvoraussetzung für einen guten Schnitt in der wetterabhängigen Mähsaison. Neben der hohen Mähqualität sind die Standzeit der eingesetzten Technik sowie die Arbeitssicherheit wichtige Faktoren für die professionelle Futterernte. Wir beschäftigen uns im folgenden Beitrag mit der Wartung und Instandsetzung von Scheiben- und Trommelmähwerken.

Rechtzeitiger Filterwechsel für eine lange Motor-Lebensdauer

Motoren von Fahrzeugen und Landmaschinen sind ständiger Belastung durch Schmutzpartikel ausgesetzt, dabei wird die Bedeutung und Wirksamkeit der optimalen Filtration häufig unterschätzt. In unserem Ratgeber stellen wir Ihnen Verschmutzungsarten, einen Überblick der Filtrationstypen sowie passende Produkte zum regelmäßigen Tausch der Komponenten vor.

Digitale Mess- und Prüfgeräte für Hydraulikanlagen

Die digitale Messtechnik bietet neben der klassischen Analyse den Vorteil, wichtige Mess- und Analysewerte für Hydraulikanlagen digital auswerten und analysieren zu können. Wir stellen Ihnen im folgenden Beitrag hochwertige Analysegeräte von STAUFF zur Messung, Systemüberwachung sowie Fehlerbehebung von hydraulischen Anlagen vor.

Schneidgarnituren für Motorsägen richtig auswählen

Die Einsatzgebiete von Motorsägen sind sehr vielfältig, dementsprechend groß ist das Angebot an unterschiedlichen Schneidgarnituren. Um für den gewünschten Einsatz die optimale Schnittleistung zu erhalten, sind einige Grundregeln zu beachten. Wir unterstützen Sie im folgenden Ratgeber bei der Auswahl der richtigen Schneidgarnitur für Ihre Motorsäge.

Kransteuerventile und Rotatoren für die Land- und Forstwirtschaft

Vor allem im land- und forstwirtschaftlichen Bereich dienen Kransteuerventile zur Steuerung von Heukränen sowie hydraulischen Ladekränen bei Traktoren oder Rückewägen. Rotatoren sind als funktionelles, drehbares Verbindungselement zwischen hydraulischem Ladekran und Greifwerkzeug in Verwendung. PRILLINGER führt Kransteuerventile, Rotatoren sowie passende Ersatzteile von Finn-Rotor im Sortiment, die wir Ihnen im folgenden Beitrag vorstellen.

Fachgerechtes Wechseln von Startern in Landmaschinen

Die verlässliche Funktion des Anlassers ist eine wichtige Voraussetzung für einen reibungslosen Start des Motors. Da auch diese Fahrzeugkomponente vor Verschleiß und Störungen nicht verschont bleibt, ist ein solides Grundlagenwissen zur raschen Identifizierung von Fehlerursachen sowie im Falle eines Komplettaustauschs sehr wertvoll. Neben informativen Inhalten zur Funktionsweise von Startern sowie Ursachen für Verschleiß erwarten Sie im folgenden Beitrag zahlreiche Tipps für die Montage inklusive einer praktischen Checkliste.

Forst-Stahlseile richtig verwenden

Die Verwendung des passenden Seilwindenseils ist ein wichtiger Faktor für die Arbeitssicherheit in der Forstwirtschaft. Unfälle und Reklamationen, die durch falsche Dimensionierung und Handhabung verursacht werden, können dadurch vermieden werden. Wir geben Ihnen im folgenden Ratgeber wertvolle Tipps zur Auswahl, Handhabung und Pflege von Forst-Stahlseilen und Endverbindungen.

Lösungen für die Stall- und Betriebshygiene

Die Gesundheit der eigenen Tiere steht wohl für jeden Landwirt an erster Stelle. Dabei ist neben der laufenden Kontrolle der Tiere und der Futterqualität die Hygiene im Stall und bei Außenflächen ausschlaggebend, um Krankheiten vorzubeugen. Wir informieren Sie im folgenden Beitrag über die Wichtigkeit einer hohen Stall- und Betriebshygiene und stellen Ihnen passende Produkte aus unserem Sortiment vor.

Neue Regelung für mehr Sicherheit bei Gelenkwellen

Die europäische Norm EN 12965 beschreibt die sicherheitstechnischen Anforderungen für Gelenkwellen und ist in angepasster Form mit 30. November 2020 in Kraft getreten. Wir geben in diesem Beitrag einen Überblick über die Neuerungen und stellen Ihnen die aktuellste Generation von Walterscheid-Schutzrohren vor.

Mähfäden für professionelle Anwendungen

Freischneider wie Motorsensen und Rasentrimmer kommen zum Einsatz, wenn klassische Mähgeräte an ihre Grenzen stoßen bzw. spezielle Anforderungen gefragt sind. Wir geben einen kompakten Überblick über wichtige Kriterien zur Auswahl von Mähfäden und stellen die Vortex-Serie für Profi-Anwendungen von Desert Extrusion vor.

Richtige Verarbeitung von Kunstharz-Maschinenlacken

Kunstharz-Maschinenlacke von PRILLINGER Premium sind hochwertige 1-Komponenten-Lacke mit vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Produkte aus dem Kunstharzlacke-Sortiment von PRILLINGER Premium richtig verarbeiten, um optimale Ergebnisse erzielen.

Mechanische Unkrautbekämpfung im Ackerbau

Aufgrund der stetigen Regulierungen der Wirkstoffe zur Unkrautbekämpfung sowie der zunehmenden Resistenz vieler Beikräuter gegenüber verschiedenen Pflanzenschutzmitteln gewinnt die mechanische Bearbeitung auch in der konventionellen Landwirtschaft immer mehr an Bedeutung. Im folgenden Artikel erklären wir Ihnen die Vorteile der mechanischen Unkrautbekämpfung und geben einen Überblick über die verschiedenen Techniken sowie deren Einsatzgebiete. 

TEXA: Langlebige Geräte für professionelle Fahrzeug-Dienstleistungen

TEXA wurde 1992 gegründet und gehört heute zu den weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Fertigung von Multimarken-Diagnosegeräten, Abgasmessgeräten und Klimaservicegeräten für den Automotive- sowie Landtechnik-Bereich. Wir stellen Ihnen im folgenden Beitrag passende Produkte für Fahrzeug-Diagnose, Klimaservice und Desinfektion vor. 

Traktor-Ersatzteile von McCormick für höchste Ansprüche

Als professioneller Partner für Traktor-Ersatzteile bietet PRILLINGER Originalteile in Erstausrüsterqualität der Argo Gruppe. Lesen Sie im folgenden Beitrag wissenswerte Informationen über unser McCormick-Sortiment.  

Ratgeber "Gülle-Vakuumpumpen"

Vakuumsysteme nutzen das physikalische Prinzip von Luftdruckunterschieden zum Füllen oder Entleeren von Güllefässern. Vakuumpumpen setzen dabei die Behälter unter Über- oder Unterdruck und fördern die Gülle in die entsprechende Richtung. Lesen Sie im folgenden Beitrag, wie Sie die passende Gülle-Vakuumpumpe richtig auswählen, einstellen und laufend warten.

Hochwertige Ausrüstung für die Profi-Werkstatt

Werkzeuge und Geräte für den professionellen Bereich sind auf die individuellen Einsatzgebiete im Arbeitsalltag abgestimmt und überzeugen durch hochwertige Verarbeitungsqualität und Langlebigkeit. Wir stellen Ihnen in diesem Beitrag eine Auswahl an hochwertigen Herstellermarken für unterschiedliche Anwendungsbereiche vor.

Sicher unterwegs bei Eis und Schnee

Hohe Fahrsicherheit durch freie Sicht und ein reibungsloser Start des Fahrzeugs sind wichtige Kriterien für die Arbeit bei kalten Temperaturen.
Im folgenden Beitrag erwarten Sie hilfreiche Empfehlungen, mit denen Sie gut gerüstet in den Winter starten.

Profi-Schnittschutzbekleidung für höhere Sicherheit

In der Forstwirtschaft kann es bei der Arbeit mit der Motorsäge zu gefährlichen und schweren Unfällen kommen. Eine qualitativ hochwertige, bequem zu tragende und dem Arbeitseinsatz entsprechende Schnittschutzkleidung ist daher essentiell für sicheres Arbeiten im Forst.

Höhere Produktivität durch Hartmetallteile

Die Verwendung von Hartmetallteilen in der Bodenbearbeitung bietet durch deutlich höhere Standzeiten die ideale Voraussetzung bei schwierigen Bodenverhältnissen. Vor allem bei flächenstarken Betrieben werden durch geringere Stillstands- und Montagezeiten erhebliche Kosten gespart.

Richtiges Schleifen von Ladewagen- und Pressenmessern

Ladewagen- und Pressenmesser sind in der Saison ein wichtiges Werkzeug für das Einbringen von Mähgut und Getreidestroh. Die Basis für die optimale Durchsatzleistung ist dabei das rechtzeitige und vor allem richtige Schleifen der Messer vor dem Einsatz. Lesen Sie in unserem Beitrag, wie Sie häufige Fehler vermeiden und mit einfachen Handgriffen den optimalen Schliff erreichen.

Die optimale Kombination für eine ertragreiche Ernte


Verschleiß kostet Sie wertvolles Potential: Denken Sie daher früh genug an die Kontrolle und den rechtzeitigen Austausch verschlissener Teile in Ihren Maschinen. Je länger Sie warten, desto höher ist die verspielte Ernteleistung im Vergleich zu den Ersatzteilkosten. Wir stellen Ihnen hochwertige Erntetechnik-Ersatzteile von namhaften Herstellern für hohe Durchsatzleistung vor.