Universalstreuer

Bestell-Nr.
00330117
Bezeichnung
Universalstreuer Feldherr FH 100
Verpackungsmenge
1
Verpackungseinheit
Stück

Zusatzinformationen

Die Arbeitsbreite kann zwischen 2 und 24 m angepasst werden. Ebenso ist die Saatstärke am Dosierschieber variierbar. Die Streuscheibe wird von einem 12-V-Motor angetrieben. Über das Steuermodul ist eine bequeme Bedienung vom Traktorsitz aus möglich.
Der Streuer bietet eine äußerst kostengünstige Alternative für die Bestellung von Zwischenfrüchten (Begrünung), Grasnachsaat, Schneckenkornausbringung, Untersaaten und Stilllegungsflächen, da die Aussaat zeitsparend in einem Arbeitsgang bei der Bodenbearbeitung durchgeführt werden kann.

Verwendung mit:

  • Traktor: Soloüberfahrten
  • Bodenberarbeitungsgeräte: Grubber, Scheibenegge, Kreiselegge etc.
  • Striegel, Schleppe, Egge etc.
  • ATV-Quad ... einfachste Montage auf jedem Fahrzeug und Gerät!


Serienmäßiger Lieferumfang:

  • elektrische Streuscheibe mit verstellbaren Z-Wurfschaufeln
  • Spannhülsen zur Verlängerung des Rührwerkes für Gräser
  • Steuermodul mit Stahlhalterung zur Montage in der Fahrerkabine
  • komplette Verkabelung, Restentleerungsöffnung
  • Leitbleche, Oberlenkeranbau und Anbaubock mit Kontraplatte
  • Schiebersensor: automatisches Öffnen und Schließen des Schiebers beim Senken und Heben des Arbeitsgerätes


Als Zubehör erhältlich:

  • Abdrehbehälter (zum Auffangen des Saatgutes bei der Abdrehprobe)
  • Präzisionsstreuplatte: Für zielgerichtetes Streuen (Streubreiten bis 4 m)

Funktionsbeschreibung des Steuermoduls:

  • Drehzahlüberwachung und Drehzahlmessung
  • Startautomatik bei festgerütteltem Streugut
  • Flächenberechnung, Betriebsspannungsmessung und Betriebsstundenzähler
  • Wahl verschiedener Sprachen


Maße: Höhe = 88 cm, Breite = 52 cm, Tiefe = 55 cm
Eigengewicht: 25 kg
Saatgutbehälter: 105 l aus Kunststoff


Kommt in folgenden Katalogen vor
  • Bodenbearbeitung 2019 - Seite 914